Kurse/Workshops

Vom Training ins Leben - der Alltag

Wir verlangen viel von unseren geliebten Fellnasen. Deshalb ist ein gezieltes Umwelttraining in Kombination mit Entspannungs-möglichkeiten und Vertrauen in die Führung seines Menschen unumgänglich. 
Dieser Kurs richtet sich sowohl an unerfahrene, junge Teams als auch an Hunde aus dem Tierschutz. Natürlich sind auch erwachsene Hunde, bei denen sich im Alltag Probleme entwickelt haben, willkommen.

Anti-Gift-Köder-Training

Immer häufiger werden Giftköder ausgelegt. Es ist wichtig, seinen Hund davor zu schützen alles aufzunehmen, was es an Fressbarem draußen gibt. Auch wenn Sie Halter eines Hundes mit Futtermittelallergie sind, sollte Ihr Hund nicht alles in sich rein stopfen, was er findet. 

Wortlos - mit Körpersprache kommunizieren

Ein beinahe wortloser Workshop. Hunde kommunizieren überwiegend über ihre Körpersprache. Daher achten sie auch ganz genau auf das, was unser Körper zu ihnen spricht. Deshalb üben wir in diesem Workshop gezielt unsere Körpersprache zur Kommunikation mit unserem Hund einzusetzen. 

Der Wegweiser

„Mein Hund und ich, wer sind wir eigentlich wirklich? Und was macht uns gemeinsam Spaß? Werden wir zu Ginger Rogers und Fred Astaire sobald Musik erklingt oder treten wir uns dauernd auf die Füße? Könnten wir an einem königlichen Bankett teilnehmen oder fehlt uns dazu das richtige Benehmen? Stehen wir gerne im Rampenlicht und werden zu David Coperfield und Assistent sobald wir Zuschauer haben oder ist das nicht unser Ding? Sind wir die Supernase und ihr Begleiter und finden einfach alles und jeden?

Spieglein Spieglein an der Leine

Ihr Hund kann weitaus mehr als Sitz oder Platz. Er zeigt Ihnen Ihre Stärken und Schwächen, Lebensthemen und Potentiale. Persönlichkeitsentwicklung einmal anders. Wir schauen auf das Verhalten von Mensch und Hund. Was zeigt Ihnen Ihr Vierbeiner?

Wer immer tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist. 

(Henry Ford)

Hundeführerschein für Kinder

Ihr seid zwischen 8 und 12 Jahre alt und würdet gerne ein wenig mit Eurem Hund trainieren? Ihr habt keinen eigenen Hund, aber möchtet mehr über Hunde erfahren und trotzdem etwas mit ihnen machen? Dann seid Ihr hier genau richtig.

Wenn Ihr in den Osterferien nicht weg fahrt und Eure Eltern Euch eine sinnvolle Ferienbeschäftigung schenken wollen, dann melden Euch mit oder ohne Hund zum HUNDEFÜHRERSCHEIN FÜR KINDER an. Selbstverständlich bekommt Ihr eine Urkunde am Ende des Kurses.

Basiskurs Hund

Sie nennen zum ersten Mal einen Hund ihr Eigen? Dabei spielt es keine Rolle, ob er aus dem Tierschutz oder vom Züchter kommt. Sie erfahren hier die wichtigsten Basics, wie: was ist das richtige Equipment und welche Arten der Hundeerziehung gibt es? Wie motiviere ich meinen Hund? u.v.m.

Immer der Nase nach

In diesem Kurs geht es um Schnüffelspiele. Sie machen Spaß, können abwechslungsreich gestaltet werden und lasten Körper und Geist gleichermaßen aus.

Telefon 0171/4744878

Angelika Greiner

  • Facebook Clean Grey

Hundeschule Stuttgart und Umgebung