büffeln.jpg

Interesse?

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinen verschiedenen Ausbildungen.

Wenn Sie gerne, nach der Philosophie der Beziehungsschmiede für Mench und Hund arbeiten möchten, dann freue ich mich, Ihr Lehrer zu sein.


Ich vermittle Ihnen in den Ausbildungen umfangreiches praktisches und theoretisches Fachwissen.

Dabei lege ich Wert auf den Verzicht jegliche Art von Gewalt und sogenannte Erziehungshilfsmittel. Wer seinen Hund liebt, erzieht ihn mit Wissen, Respekt, Geduld und Zuneigung. Nicht mit Härte und Gewalt.

Das was Sie in den "normalen" Trainingseinheiten lernen genügt Ihnen nicht? Sie möchten mehr lernen, mehr über Hunde erfahren, Ihr Wissen im Umgang mit ihnen vertiefen? 

Dann sind Sie hier genau richtig. Hier finden Sie Vorträge und Seminare zu unterschiedlichen Themen, eine Ausbildung, mit der Sie als Hundehalter zum eigenen Trainer für Ihren Hund werden oder, wenn Sie ganz tief in die Materie einsteigen und auch mit dem Training von Hunden Geld verdienen wollen, eine Ausbildung zum Hundetrainer.

Bei allen Ausbildungen geht es darum, dass der Mensch lernt auf die Bedürfnisse des Hundes zu achten. Und der Hund lernt, dass er mit seinem Verhalten Situationen beeinflussen und steuern kann. Vor allem die, die ihm Unbehagen bereiten.

IMG_5801.jpg
IMG-20200712-WA0003.jpg

Vorträge

wechselwirkung Leine.JPG

s'Trainerle

69481092_1360628177445526_3133795988146225152_o.jpg

Ausbildung zum Hundetrainer